Flüge  mit größerem Höhenunterschied zwischen Start- und Landeplatz  folgen dem Grundkurs als nächste Stufe der Gleitschirmausbildung.  Erste Erfahrungen zum Fliegen im Aufwind stehen mit auf dem Plan.

Solide Kenntnisse der Theorie zum Paragleiten sind die unverzichtbare Grundlage für unseren faszinierenden Sport.

Das Flugtraining für's Streckenfliegen und für die unbeschränkte Lizenz erweitert nochmals den  Horizont. Neue Flugübungen, Thermikflüge und erste Streckenflüge stehen auf dem Programm.

Das Spielen mit unseren Flügeln am Boden ist  perfektes Flugtraining und macht gleichzeitig enorm Spaß. Und richtig Sport ist es obendrauf!

Nach dem zweiten großen Ausbildungsabschnitt stellst du mit der Praktischen Prüfung zum beschränkten Luftfahrerschein  deine Flugfertigkeit unter Beweis.

Mit dem unbeschränkten Luftfahrerschein (B-Schein) steht  der Himmel weltweit und uneingeschränkt offen.