Mehr Sicherheit und Möglichkeiten mit neuen Technologien bei Fluginstrumenten

Intelligente Netzwerk Technologien erobern zunehmend unseren Alltag. Mit FLARM, Open Glider Net und FANET+ halten sie jetzt auch bei den Freizeitfliegern Einzug. Die Hersteller der netzwerkfähigen Fluginstrumente versprechen mehr Sicherheit und erweiterte Möglichkeiten durch die aktuellen Geräte, von Kollisionsvermeidung über Live-Tracking bis zur Schwarm-Intelligenz.

Was steckt dahinter, wie kann ich die intelligente Technik sinnvoll einsetzten und welcher konkrete Nutzen ist zu erwarten?

Der Vortrag beim Gleitschirmclub Colibri in Freiburg von unserer Flugschule Gemeinsam-Fliegen  gibt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen, den Stand der Technik und die Einsatzmöglichkeiten vernetzter Fluginstrumente in der Praxis.

Termin  und Ort

Montag, 9.  April 2018, 19.30 Uhr

Gaststätte SV Blau Weiss Wiehre, Wiesentalstraße 2, 79115 Freiburg i.Br.

Der Eintritt ist frei, Voranmeldung willkommen.

vortrag fanet 2018 01.001 540

vortrag fanet 2018 02.001 540