Du möchtest deine Leidenschaft fürs Fliegen gerne mit anderen beim Tandemfliegen teilen?

Mit Passagieren Gleitschirm zu fliegen ermöglicht dir ganz besondere Flugerlebnisse. Sei dir aber bewußt, dass du dafür überdurchschnittliches fliegerischen Können benötigst,  dass du eine hohe Verantwortung trägst und dass deshalb ein gute Ausbildung unerlässlich ist.

Wir bieten dir die Ausbildung in Therorie und Praxis zur Passagierflugberechtigung gem. DHV Ausbildungs- und Prüfungsordnung.

Voraussetzungen

  • A-Schein und mindestens 200 Flüge danach
  • Bestandener Eingangstest gem. DHV-Ausbildungs- und Prüfungsordnung
  • Einfühlungsvermögen, Improvisationstalent, solide Flugerfahrung und  sehr souveräne Start- Flug- und Landetechnik
  • Wir empfehlen eigenes Tandem-Equipment mit gültiger Versicherung. Wir sind dir gerne bei der Suche nach geeignetem (auch gebrauchtem) Material behilflich und beraten dich auch gerne bei Versicherungsfragen.

Leistungen

  • Theorieunterricht gem. DHV-Lehrplan
  • mind. ein Flug mit Passagierflug-lehrberechtigtem Fluglehrer, weitere nach Bedarf
  • mind. 10 Schulungs-Flüge unter unmittelbarer Anleitung eines / einer Passagierflug-lehrberechtigten Fluglehrers / Fluglehrerin mit Funkbegleitung
  • Anwesenheit und  Aufsicht  eines / einer Passagierflug-lehrberechtigten Fluglehrers / Fluglehrerin in einem geeigneten Fluggelände für 15 Höhenflüge  mit lizensiertem Passagier (min. A-Schein)
  • Flugaufträge für weitere 15 Höhenflüge unter eigener Verantwortung mit einem lizensierten Passagier (mind. A-Schein)

Termine & Fluggelände

  • individuell  nach Absprache

Kosten

590,-- Euro

tandemfliegen 010 540