Höhenflüge für den A-Schein, Thermiktraining, Manövertraining für den B-Schein, Passagierflugausbildung oder einfach Genussfliegen.

gemeinsam fliegen 20171231 085 540 2Flug-Neulinge finden gute Bedingungen in einem entspannten Gelände für erste Höhenflüge, Fortgeschrittene ideale Voraussetzungen für Manövertraining, Thermikfliegen  kleine Streckenflüge, oder einfach entspannten Fluggenuss. 

Beide Flugwochen bieten qualifizierte individuelle Ausbildung bzw.  Training  je nach Ausbildungsstand bzw. Fortbildungswunsch.

Die möglichen Fluggelände (Ahornach / Sand in Taufers, Meduno, Samoens, Obertilliach) sind einfach und großzügig  und bieten eine gute Infrastruktur.

Leistungen

  • Höhenflüge für den A-Schein
  • Flugtraining zum aktiven Fliegen und zum Thermikfliegen (beinhaltet den kompletten DHV-Praxis-Lehrplan zum B-Schein)
  • Start- und Landetraining
  • Tägliches, ausführliches Wetterbriefing mit gemeinsamer Ausarbeitung von Flugaufgaben
  • Transfers zu den Startplätzen
  • Rückholservice vom Landeplatz
  • Funkbetreuung
  • De-Briefing und Besprechung der täglichen Erfahrungen
  • Geländegebühren

Unterkunft

  • In einem schönen, einfachen Hotel  bzw. in Ferienwohnungen.

gemeinsam fliegen 20170801 101 540 Termine und Fluggebiete

  • 3.-10. Juli 2021 (Samstag - Samstag) - voraussichtlich Südtirol
  • 1.-6. August (Samstag - Freitag) -  franz. Alpen, Meduno oder Osttirol

Kosten

  • 3.-10. Juli: 550,-- Euro
  • 1.-6. August: 480,-- Euro

jeweils zzgl. Unterkunft, Anreise und Verpflegung

Voraussetzungen

  • mind. abgeschlossener Grundkurs und komplette Theorie für den beschränkten Luftfahrerschein
  • Flugausrüstung mit gültigem Check und ordnungsgemäß gepackter Rettung

max. Teilnehmerzahl:    14

Anmeldung

Zum Flugtraining anmelden >

 gemeinsam fliegen 20160329 001 540gemeinsam fliegen 20180616 001 540gemeinsam fliegen 20180909 105 540