Entspanntes Herbstfliegen auf der Alpensüdseite: Höhenflüge für den A-Schein, Thermiktraining, Manöbvertraining für den B-Schein oder einfach Genussfliegen.

gemeinsam fliegen 20200630 001 540 2Der Herbst ist auf der Alpensüdseite noch mild, die Luft thermisch aktiv und die Flugbedingungen sind entspannt. Das Fluggelände in Meduno ist ideal für Schulungs- Thermik- und kleine Streckenflüge. Der großzügeige Startplatz, der riesige Landeplatz (mit Café-Bar),  die zuverlässigen Flugbedingungen und nicht zuletzt die gute regionale Küche   heißen uns dort herzlich willkommen. Unsere Flugwoche bietet qualifizierte individuelle Ausbildung bzw.  Training (Start- und Landetraining, Flugmanöver, Thermik- und Streckenfliegen) je nach Ausbildungsstand bzw. Fortbildungswunsch.

Fluggebiet

  • Meduno, Friaul, Norditalien

Leistungen

  • Fliegerische Betreuung durch zwei qualifizierte Fluglehrer
  • Bei Bedarf Höhenflüge für den A-Schein
  • Flugtraining zum aktiven Fliegen und zum Thermikfliegen (beinhaltet den kompletten DHV-Praxis-Lehrplan zum B-Schein)
  • Start- und Landetraining
  • Tägliches, ausführliches Wetterbriefing mit gemeinsamer Ausarbeitung von Flugaufgaben
  • Transfers zu den Startplätzen
  • Rückholservice vom Landeplatz
  • Funkbetreuung
  • De-Briefing und Besprechung der täglichen Erfahrungen

Unterkunft

  • In einem schönen, einfachen Hotel
  • Wir empfehen gemeinsame Anreise in Fahrgemeinschaften bzw. im Flugschulbus

 gemeinsam fliegen 20200630 001 540 3Team

  • Thomas, Gerhard, DHV Fluglehrer

Kosten

  • 590,-- Euro zzgl. Unterkunft, Anreise und Verpflegung
  • Wenn du eine Ausbildungspauschale bei uns gebucht hast, ist die Flugwoche im Preis inklusive, zzgl. Anreise, Unterkunft und Verpflegung

Voraussetzungen

  • mind. abgeschlossener Grundkurs
  • Flugausrüstung mit gültigem Check und ordnungsgemäß gepackter Rettung

max. Teilnehmerzahl:    14

Anmeldung

Zum Flugtraining anmelden >

gemeinsam fliegen 20201008 001 540gemeinsam fliegen 20200630 001 540